Führen im mittleren Management

Das Führen in den sogenannten Sandwich-Positionen ist für jede Führungskraft eine Herausforderung.

Sie sind immer dazwischen: Für die Einen sind Sie der Chef, für die Anderen der Mitarbeiter. Wie Sie dem Druck in dieser Position standhalten, erfahren Sie auszugsweise in unseren ständig wechselnden Themen.

Das vollständige Themenspektrum finden Sie in unserer Seminarübersicht und den Informationsflyern.

Damit Sie als Sandwich-Manager erfolgreich sind, brauchen Sie eine klare Positionierung als Vorgesetzter und als loyaler Mitarbeiter.

 

Folgende Lösungsansätze helfen Ihnen einerseits, Ihr Team zu motivieren, um andererseits die gewünschten Unternehmensphilosophien und Vorgaben der Unternehmensleitung zu erfüllen.

 

So balancieren Sie zwischen "oben" und "unten"

 

  1. Positionieren Sie sich als Vorgesetzter
  2. Verhalten Sie sich loyal zu Ihren Vorgesetzten und der Unternehmensleitung
  3. Bauen Sie Druck ab
  4. Finden Sie die richtige Balance zwischen Nähe und Distanz
  5. Führen Sie souverän und wertschätzend

Mein Tipp:

Finden Sie Ihr persönliches Führungsprofil. Suchen Sie das rechte Maß von Einzigartigkeit und Unterordnung. Zu viel des Einen (Einzigartigkeit) macht Sie zum Außenseiter, zu viel des Anderen (Unterordnung) zum Mitläufer.

 

Wir wünschen Ihnen eine erfolgreiche (Führungs)Zeit.

 

Ihr

PeiMedia Team

Baden-Württemberg

Hier finden Sie uns

Kontaktieren Sie uns telefonisch unter:

+49 (0) 7451 518 9003

+49 (0) 177 781 87 89

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.  

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
PeiMedia GmbH Baden-Württemberg 2017